Das Groninger Museum

Das Groninger Museum

Das Groninger Museum war schon vor Baubeginn in aller Munde. Denn der Entwurf des italienischen Chefarchitekten Alessandro Mendini und der drei Gastarchitekten Philippe Starck, Michele de Lucchi und Coop Himmelblau löste unmittelbar eine Diskussion über moderne Museumsarchitektur aus. Das 1994 fertiggestellte Gebäude liefert auch heute noch spannenden Gesprächsstoff – vor allem aber wegen der außergewöhnlichen Sammlungen und Ausstellungen. Ein Besuch des Groninger Museums ist daher ein absolutes Muss!