Green Key

Wir sind stolz darauf, mit dem Golden Green Key Zertifikat ausgezeichnet zu sein. Damit erfüllen die beiden Hotels dieser Marke (Best Western Hotel Groningen Centre und Best Western Plus Hotel Groningen Plaza) die höchsten Anforderungen dieses Qualitätszeichens. Damit gehören sie zu der Spitze der geprüften Unternehmen in den Niederlanden.

Mit diesem Gouden Green Key (Goldenen Grünen Schlüssel) möchten beide Hotels ihren Gästen, den Behörden und ihren Geschäftspartnern zeigen, dass nachhaltiges Wirtschaften eine zentrale Rolle in der Organisation spielt. Das bedeutet, dass wir im bewussten Umgang mit Natur und Umwelt einen Schritt weiter gehen, als es die reguläre Gesetzgebung erfordert. Wir tun alles, um die Belastung von Natur und Umwelt durch unser Unternehmen zu minimieren.

Wie genau machen wir das? Ein Überblick über unsere Maßnahmen im Bereich Nachhaltigkeit und CSR:

Gute Zwecke
Wir sammeln Toner, Kartuschen und alte Telefone für die Stiftung CliniClowns Niederlande ein.

Essen und Trinken
Wir arbeiten mit möglichst wenigen Einzelverpackungen. Unser Sortiment umfasst eine Vielzahl von Bio-Produkten, aus denen Sie – falls gewünscht – ein komplettes Bio-Menü zusammenstellen können.

Energie und Wasser
Hallen und Flure sind mit Energiesparlampen und LED-Beleuchtung ausgestattet. Wir füllen Quellwasser ab. Wir weisen die Mitarbeiter an, sparsam mit Energie umzugehen (Abschalten von Klimaanlagen, Beleuchtung und Heizung in nicht genutzten Räumen). Wir haben Anti-Luftzug-Maßnahmen ergriffen, indem wir Türschließer installiert haben und auch durch sich automatisch öffnende und schließende Türen. Schließlich haben wir an unseren Wasserhähnen, Duschen und Toiletten wassersparende Maßnahmen ergriffen.

Abfalltrennung und Reinigung
Zur Reinigung der Hotelzimmer und der öffentlichen Bereiche werden Mikrofasertücher verwendet. Die öffentlichen Toilettenbereiche sind mit Seifenspendern ausgestattet;
Für die Reinigung werden ausschließlich ökologisch verantwortliche Reinigungsmittel verwendet. Diese Produkte wurden mit diversen Ökosiegeln ausgezeichnet;
Alle Hotelzimmer sind mit Seifenspendern anstelle von Einwegverpackungen ausgestattet.
Hinweise zur Wiederverwendung von Handtüchern finden Sie in den Hotelzimmern.
Papier, Glas, AGF und Restmüll werden getrennt;
In Zusammenarbeit mit ReFood werden aus Lebensmittelabfällen, Speiseresten und Küchenabfall nachhaltige Energie in Form von Strom und Wärme, organische Düngemittel für die Landwirtschaft und Rohstoffe zur Herstellung von Biodiesel erzeugt.

Papier
Wir verwenden Papier und Drucksachen mit FSC- und ECF-Label. Wir drucken beidseitig und versenden gewünschte Unterlagen so weit wie möglich digital. Rechnungen drucken wir nur auf Anfrage. Altpapier wird recycelt.

FSC-LOGO

Transport
Beide Hotels sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Wir stimulieren deren Nutzung. Fahrradverleih ist möglich. Das Hotel verfügt über eigene Ladestationen für Elektrofahrräder und Elektroautos (nur für Autos im Best Western Plus Hotel Groningen Plaza).

Renovierungen und Modernisierungen
Bei allen Renovierungen und Modernisierungen achten wir auf Methoden und Materialien, die die Umwelt so wenig wie möglich belasten. Bei Ersatzinvestitionen bevorzugen wir energieeffiziente Geräte.

Ihr Beitrag
Nach einer Übernachtung im Best Western Plus Hotel Groningen Plaza oder Best Western Hotel Groningen Centre können Sie nicht nur fit Ihren neuen Arbeitstag beginnen, sondern haben auch Sie einen unbemerkten Beitrag zum Erhalt von Natur und Umwelt geleistet! Wir übernehmen Verantwortung für Natur und Umwelt, ohne dass Sie auf Komfort verzichten müssen.

Wünschen Sie weitere Informationen über Green Key? www.greenkey.nl

Die Zukunft
Green Key ist Teil der „Foundation for Environmental Education FEE“ (Stiftung für Umweltbildung FEE). Dies ist eine weltweite Organisation mit Mitgliedern in mehr als sechzig Ländern. Auf www.fee-international.org können Sie alles über die idealistischen Ziele dieser Organisation lesen: Rücksicht auf und Bewusstsein für Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit. Damit auch zukünftige Generationen unsere schöne Erde genießen können.

BewarenBewaren

BewarenBewaren